Sehnsucht nach dem Jetzt

Sehnsucht nach dem Jetzt / Longing For The Now
Weltkunstzimmer, Düsseldorf

Einl_DSC6568b_
@ sachse/seinfeld

Ausstellung 18. März – 9. April 2021

Atsushi Fukunaga | Renate Herter | Andreas Kempe | Ulrike Kötz | Bärbel Möllmann | Ulrike Möschel | Julia Murakami | Daniel Rode | Andreas Sachsenmaier | Thyra Schmidt | Joachim Seinfeld | Axel Töpfer + Jo Preußler | Rebecca Ann Tess | Klaus Walter | André Werner

Öffnungszeiten:

Do – Fr, 16:00 – 18:00 Uhr, Sa – So, 15:00 – 18:00 Uhr
geöffnet über die Ostertage / Karfreitag geschlossen

Bitte per Email anmelden: visite[at]sehnsuchtnachdemjetzt.de
(Besucherregelungen entsprechend aktueller behördlicher Auflagen)

Link zu Website: sehnsuchtnachdemjetzt.de
Link zur Website: weltkunstzimmer.de

Eröffnung + Podiumsdiskussion (Online): www.weltkunstzimmer.de
Donnerstag, den 18. März 2021, 18 – 20 Uhr

Gäste:
Dr. Pamela Geldmacher, HHU Kunstgeschichte
Prof. Dr. Georg Imdahl, Kunstkritiker, Kunstakademie Münster
Künstler*innen der Ausstellung
Moderation: Bärbel Möllmann

„Sehnsucht nach dem JETZT“ im Schloss Biesdorf war der erste Teil einer dreiteiligen Ausstellung in Berlin, Dresden und Düsseldorf. Nach dem zweiten Teil im Ausstellungsraum GEH8 in Dresden folgt nun der dritte Teil im Ausstellungsraum Weltkunstzimmer in Düsseldorf. Die Ausstellungsreihe kreist um das JETZT, diesen schwer fassbaren Moment des Gegenwärtigen.

Kuratiert von Bärbel Möllmann, Andreas Sachsenmaier und Joachim Seinfeld


ANFAHRT

Weltkunstzimmer
Ronsdorfer Str. 77a, 40233 Düsseldorf